Über ISA Angebote Diashow Anfahrt Kontakt
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     +++  ISA-Mitgliederversammlung bei Linnenschmidt  +++     
     +++  Festanstellung für Thomas  +++     
     +++  (Traum)Job für Stefan Töws  +++     
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Familien unterstützender Dienst

 

Sie benötigen Beratung und Begleitung, um Ihr Leben im Sinne von größtmöglicher Selbstbestimmung kreativ gestalten zu können?

 

Im Rahmen des Familien unterstützenden Dienstes bieten wir in ambulanter Form zusätzliche Leistungen an für Familien und allein Erziehende/Betreuende, im Einzelnen:

  • Betreuungsleistungen innerhalb und außerhalb des Wohnumfeldes, um die Belastungen der betreuenden Personen zu reduzieren bzw. auch ihnen zeitliche Räume für die eigene persönliche Entfaltung oder eine angemessene soziale Teilhabe zu ermöglichen.
  • Hilfsangebote zur Erschließung persönlicher Leistungspotenziale im Bereich der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (Pflege und Versorgung)
  • Leistungsangebote zur Erschließung des sozialen Umfelds
    (Förderung von Mobilität, Begleitung bei der Erschließung unbekannter sozialer und kultureller Angebote Dritter)
  • - eigene Leistungsangebote im Freizeitbereich, Hilfen zur Organisation von Freizeit und zur Verselbständigung der Freizeitaktivitäten
  • - eigene Beratungsleistungen im Rahmen der Förderung sozialer und beruflicher Teilhabe und Hilfen zur selbständigen Inanspruchnahme weitergehender Beratungsangebotel

 

ISA hält für die Durchführung der Persönlichen Assistenz ein berufserfahrenes und fachlich qualifiziertes  Mitarbeiterteam vor. Im Rahmen der Qualitätsanforderungen sind im Wechsel 2 Mitarbeiter mit der Assistenz eines Teilnehmers betraut. In wöchentlichen Teamsitzungen findet der fachliche Austausch statt.

 

Sprechen Sie uns an!

 

Jeder Mensch, der von einer Behinderung betroffen oder bedroht ist, hat ein Recht auf staatliche Unterstützung um am Leben in der Gemeinschaft teilhaben zu können.
Mit den Leistungsträgern (Stadt oder Landkreis Osnabrück) werden entsprechende Vereinbarungen getroffen.

Wir beraten sie gerne und sind bei der Antragsstellung behilflich.

 

Haben Sie Interesse?

 

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
 

Button Flyer