Über ISA Angebote Diashow Anfahrt Kontakt
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     +++  ISA-Mitgliederversammlung bei Linnenschmidt  +++     
     +++  Festanstellung für Thomas  +++     
     +++  (Traum)Job für Stefan Töws  +++     
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Berufsbildung

Dir wird mitgeteilt, dass Du nach der Schulzeit in eine Werkstatt für behinderte Menschen gehen kannst.

In den Berufsbildungsbereich.

Wir finden es wichtig, dass Du ein Praktikum in einer Werkstatt gemacht hast. Das ist wichtig, um eine eigene Entscheidung treffen zu können.

 

Du musst nicht in die Werkstatt gehen, wenn Du nicht willst. Du kannst den Berufsbildungsbereich auch mit Unterstützung von ISA machen und in normale Betriebe gehen. In Berufsfelder die Dich interessieren.

 

Das nennt man Wunsch- und Wahlrecht

 

 

Wie geht das?

  • Du kannst bei der Agentur für Arbeit einen Antrag auf Persönliches Budget stellen
  • Das ist so etwas wie persönliches Geld
  • Damit kannst Du mit ISA in "normalen" Betrieben arbeiten

 

Was macht ISA für mich?

  • Wir beraten ausführlich und laden zu einem Probetag ein
  • Wir helfen Dir den Antrag zu stellen
  • Wir suchen mit Dir einen Betrieb aus, in dem Du arbeiten möchtest
  • Wir gehen zusammen mit Dir in den Betrieb und helfen Dir, Deine Arbeit gut zu machen
  • Wir helfen so lange, bis Du die Arbeit ohne unsere Hilfe schaffst
  • Wir helfen Dir, dass Du Dich mit Deinen Kollegen gut verstehst
  • Du hast 27 Monate Zeit zum Lernen und Ausprobieren
  • Du lernst, was Du gut kannst
  • Du lernst verschiedene Betriebe kennen
  • Du sollst erleben, was und wo Du gerne arbeiten möchtest
  • Wir wollen Dir helfen, einen Betrieb zu finden in dem Du bleiben kannst

 

Was lerne ich mit ISA?

  • An 4 Tagen in der Woche lernst Du in Betrieben
  • Einen Tag in der Woche hast Du Unterricht bei ISA
  • Beim Unterricht triffst Du Andere, die wie Du in einem Betrieb arbeiten
  • Beim Unterricht erzählen wir uns gegenseitig, wie unsere Woche im Betrieb war
  • Beim Unterricht lernen wir etwas über uns, über die Anderen und über die Arbeitswelt
  • Beim Unterricht kannst Du Dinge lernen, die für Dein Leben wichtig sind
  • Beim Unterricht kochen wir gemeinsam und kaufen dafür ein
  • Beim Unterricht lernen wir viele Dinge, die für die Arbeit wichtig sind
  • Beim Unterricht kannst Du lernen, wie Du Deine Ziele erreichen kannst
  • Beim Unterricht führen wir Berichtshefte

 

Was muß ich können?

  • Für uns ist nicht so wichtig, was Du alles nicht kannst
  • Für uns ist nicht so wichtig, welche Behinderung Du hast
  • Wichtig für uns ist Dein Vertrauen und dass Du gerne arbeiten willst



 

Interessierst Du Dich für einen solchen Weg?

Dann melde Dich so früh wie möglich bei uns

Am Besten wenn Du noch zur Schule gehst

Dann haben wir Zeit uns kennen zu lernen

Zu einem Gespräch laden wir Dich gerne ein, oder kommen zu Dir

Du möchtest vorher mehr über das Persönliche Budget wissen?

Das geht in Osnabrück bei Gute Hilfe

 

 

Wir freuen uns auf Dich!